Irkutsk Stadtspaziergang

Wir haben Irkutsk zu Fuß erkundet. Sehr schön war die Walking Route „Green Line“, die man bequem in 2-4 Stunden ablaufen kann. Die grüne Linie ist nicht nur im Stadtplan eingezeichnet, sondern auch auf den Gehwegen. Vor den nummerierten Sehenswürdigkeiten befindet sich jeweils eine Infotafel mit Russischen/Englischen/Chinesischen Beschreibungen. Besonders schön fanden wir den 130th Distrikt, eine Fußgängerzone mit hübschen historischen Gebäuden und vielen Restaurants. Gleich vorne an empfing uns „Babr“ der Sibirische Tiger-Biber mit Zobel im Maul, das Wappentier der Stadt.

Silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.