Lima – Altstadt

Wir sind mit dem Linienbus C in die 9 Km entfernte Altstadt von Lima gefahren. Extra Busstraße, superschnell, aber auch sehr voll. Bei sonnigem Wetter haben wir uns den „Plaza san Martin“ und den „Plaza Mayor“ angesehen.

Auf dem Weg sind wir an vielen kleinen Marktpassagen vorbeigekommen, wo man alles Mögliche kaufen konnte. Vom Bonbon bis zur Waschmaschine.  Kaffee haben wir bei McDonalds getrunken. Der Barista war nicht ganz so fit. Wir haben sehr eigenwillige Hallo-Wach-Kreationen von Cappuccino und Latte Macchiato bekommen. Es war ungefähr die vierfache Menge an Kaffeepulver drin.  Vielleicht sahen wir so Müde aus?

Silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.