La Paz – Oruro – Carnaval

Um 6:00 Uhr morgens startete der Bus nach Oruro –  10:00 Uhr Ankunft. Unser Hotel Oruro Inn liegt nicht weit vom neuen Busterminal, zwischen unfertigen Häusern und Straßen, etwas ausserhalb der Stadt. Hier in Oruro wird ganz groß Karneval gefeiert. Praktisch 3 Tage durchgehend. Wir sind mit dem Taxi in die Stadt hinein gefahren und haben uns von 13:00 Uhr bis 21:30 Uhr das Spektakel angesehen. Auf einer Tribüne saßen wir auf der vordersten Bank. Viele Blaskapellen, fantastische bunte Kostüme und tolle Tanzeinlagen! Es sind ausschließlich Fuß- bzw. Tanzgruppen und Kapellen im Umzug. Einige Mädels tragen Stiefel mit gefährlich hohen Absätzen. Viele Kostüme sehen wahnsinnig schwer aus. Teilweise sind es Gruppen mit 100 oder mehr Leuten die in Formation hin- und herspringen. In den Pausen spritzen sich die Kinder gegenseitig mit Schaumdosen nass. Manchmal werden auch unschuldige Zuschauer nassgespritzt!

Viele Verkäufer kommen mit Zuckerwatte, Bier, Kuchen, Selfiesticks, usw. an den Tribünen vorbei. Wir haben mit sehr netten, lustigen Bolivianern zusammengesessen. Reiner hat sich mit seinem „Nachbarn“ gegenseitig ein Bier ausgegeben.

Der heutige Umzug soll noch bis Morgen früh um 5:00 Uhr weitergehen.

Leider ist uns etwas kalt geworden und nach dem frühen Aufstehen waren wir dann doch müde. Ein Taxi hat uns wieder ins Hotel gebracht.

Silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.