Kapstadt – Tafelberg

Nach dem Frühstück haben wir uns mit dem Auto auf den Weg zur Talstation des Tafelberges gemacht. Das Wetter und die Sicht waren Gut. Aus Zeitgründen hatten wir von einer Hiking-Tour Abstand genommen, da wir noch einiges für die nächsten Tage zu erledigen hatten. Es gibt unterschiedliche Wege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Aufstieg ca. 1,5 – 2,5Std.

Die Seilbahn war eine gute Alternative. Die Tickets bis 1:00 Uhr sind teuerer als die Nachmittagstickets (20% Ermäßigung mit der Wildcard). Oben gibt es auch ein Restaurant und kleine Shops.

Nach der Talfahrt sind wir noch in das schöne Hafengebiet V&A Waterfront Marina gefahren und haben dort noch einige Besorgungen erledigt. Von dort aus hat man auch eine schöne Sicht auf die Silhouette des Tafelberges.

Reiner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.