Machu Picchu Tag 2

Wir sind schon um 4:30 Uhr aufgestanden um den Bus um 5:30 Uhr zu bekommen, weil wir heute ein Ticket zum Machu Picchu inclusive Montana Machu Picchu mit Einlass um 7:00 Uhr gebucht hatten. Der Vormittag war sehr regnerisch und auf unserem Aufstieg (viele Treppen) haben wir so gut wie gar nichts von Machu Picchu Stadt gesehen.

Auch oben befanden wir uns mehr oder weniger in einer Wolke. Gegen Mittag klarte es ein wenig auf , und wir konnten schon während des Abstiegs Machu Picchu von  oben sehen. Ein Lama haben wir mit einem Cracker „bestochen“ und es hat mit in unsere Kamera geschaut.

Gegen 1:00 Uhr sind wir mit dem Bus wieder bergab nach Aguas Calientes gefahren und haben unser Gepäck im Hotel abgeholt. Zugfahrt nach Ollantaytambo und ab da im Collectivo nach Cusco. Leider sind wir nicht wie versprochen am Hotel abgesetzt worden, sondern mussten noch 3 Blocks bergauf laufen. Auf dem Weg haben wir Avocado, Ananas, Käse und Wein eingekauft für ein gemütliches Abendbrot in unserem Zimmer.

Silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.