Gerasa oder auch Jerasch

Heute hatten wir einen Tagesausflug nach Jerasch auf den Plan. Um die Antike Stätte zu erreichen mußten wir uns ca 40 Km während der Rushhour um Amman herum durch den Verkehr schlängeln. Zu unserer Überraschung wurde das ganze Areal für ein  Festival hergerichtet, welches wohl die nächsten Tage stattfindet. Die vierunddreißigste Veranstaltung dieser Art.

Jerash Festival for Culture and Arts 2019

Die South- und Nord Theater wurden ihrer alten Bestimmung wieder übergeben ebenso das Oval Plaza und weitere Archäologische Plätze. Die Sicherheitsbestimmungen scheinen noch nicht komplett aus der Zeit von vor Chr. überarbeitet zu sein.

Es sind eine Fülle von beeindruckenden Bauten zu besichtigen. Die Römische Präsenz vor und nach Chr. hat deutliche Spuren hinterlassen.

Anschließend ging es wieder zurück ins Hotel, wo wir zu Abend gegessen haben.

Reiner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.