Christchurch – Sydney – Honolulu Reisetag

Das Jucy-Hotel in Christchurch war super für einen verlängertenTransferaufenthalt. Man kann sich nach dem Auschecken im riesigen Gemeinschaftsraum aufhalten, in Hängematten oder auf Sofas relaxen und in der Küche etwas zu Essen zubereiten.

Reiner ist zwischendurch zum Friseur gegangen. Ich habe mein Buch gelesen. Dann hat uns der Shuttlebus zum Flughafen gebracht. Einchecken war heute 3,5 h vor Abflug kein Problem uns so ging es um 18:45 Uhr los nach Sydney. Tschüß Neuseeland! Im A380 von Emirates, Flug EK 413 war es sehr komfortabel. In Sydney mussten wir uns dann ziemlich sputen um den Anschlussflug nach Honolulu zu bekommen. Wir sind über Nacht unterwegs nach Hawaii.

Silke

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.