Stellenbosch – Wine Farm Spier

Wir haben Ausgeschlafen und in Ruhe Gefrühstückt. Danach stand eines der ältesten und größten Weingüter in Stellenbosch, die in Familienbesitz befindliche Weinfarm Spier, auf dem Plan. Gewinner zahlreicher Awards. Grund genug für uns einen ausgedehnten Spaziergang dorthin, zu einem Picknick in der eigenen Parkanlage des Gutes zu machen. Das Anwesen lag 2,5 Km zu Fuß von „unserem“ Weingut Lovane entfernt. Im dortigen Shop erhält man alles passende für ein Picknick. Man füllt sich seinen Korb mit einer Decke, Wein, Käse, Schokolade, usw. In der Hauptsaison sollte man vorher reservieren.

Da wir uns bei dem Wein noch nicht sicher waren, gingen wir erstmal zum „Wine Tasting“ ins angrenzende Gebäude.

„Taste 300 years of heritage„

Dabei blieb es dann auch. Silke (und Ich) haben dann letztendlich noch Weinkisten gekauft, die nach Hause geliefert werden.

Nach getaner Arbeit machten wir uns auf den Heimweg und genossen bei einem guten Rotwein, auf der Terrasse, den Sonnenuntergang. Prost!

Reiner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.